Archive for 15. September 2013

in der Auvergne 15.9.

 

Die Wahlkarten haben wir bekommen und auch schon gewählt.

In der Grand Chartreuse im Kloster sammeln die Mönche die Kräuter für unser Wundermittel „Elexier Vegetal“. In Voiron wird es destilliert und mehrere Jahre gelagert und wirkt bei sämtlichen Verdauungsbeschwerden und sonstigen Wehwehchen. Wir haben das Kloster und die Destillerie besucht und für gut empfunden. 

Unser Ziel ist die Gegend um den Puy de Dome mit einer Kette von Vulkanen. Dort angekommen hängen die Wolken tief und tiefer. Wir weichen zum Lac Champion aus und besteigen den Dent du Marais.

Den Puy de Angle bezwingen wir bei Wind, Nebel und Nieselregen und beschließen etwas südlicher zu ziehen um besseres Wetter zu finden.

Das Massiv des Puy de Mary würde viele Wandermöglichkeiten bieten. Aber bis heute regnet es weiter und wir werden so einige Dörfer erkunden und weiter auf Sonne warten.

Margit schreibt aus der Provence, dass auch dort der Himmel weint. Wir heizen uns im Auto ein.

 

Recht liebe Grüße AuG

Read Full Post »